Schlagwort-Archive: Musikhochschulen

Deutscher Musikrat: Unterstützung für Lehrbeauftragte an Musikhochschulen

Die Bemühungen der DOV, die Lage der Lehrbeauftragten auch im Deutschen Musikrat zu thematisieren, haben sich gelohnt. Musikrats-Vizepräsident Hartmut Karmeier, vormaliger Vorsitzender der DOV, hatte sich auch in seiner Funktion als Vorsitzender des Bundesfachausschusses „Musikberufe“ nachhaltig dafür eingesetzt, eine breite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

DOV-Engagement zahlt sich aus: Mehr Geld für Lehrbeauftragte in NRW

Die stetigen Bemühungen der DOV für die Lehrbeauftragten an Musikhochschulen zahlen sich aus: Mit fast 600.000 Euro werden die Honorare der Lehrbeauftragten an den Kunst- und Musikhochschulen in NRW angehoben. Die Lehrbeauftragten leisten einen großen Teil der Arbeit an den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Erfolgsmeldung aus Sachsen: Mehr Geld für Lehrbeauftragte

Auch der Freistaat Sachsen erhöht die Honorare für Lehrbeauftragte an den Musikhochschulen. Die Betroffenen hätten zu Recht darauf hingewiesen, dass die bisherigen Honorarregelungen nicht angemessen waren, erklärte Wissenschafts- und Kunstministerin Eva-Maria Stange (SPD) am 10. August 2015. Auch die Deutsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rektoren der Musikhochschulen fordern Ausschluss des Bildungsbereichs aus TTIP-Verhandlungen

Die Rektoren der Musikhochschulen haben die Gefahren diskutiert, die aus dem zwischen der EU und den USA geplanten Transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP entstehen können. Sie sorgen sich vor allem um die Bereiche Bildung und Kultur. Im Anschluss an die Debatte schlossen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Dozenten in Baden-Württemberg warnen vor Überlastung

  Die Folgen, die sich aus dem neuen Hochschulfinanzierungsvertrag in Baden-Württemberg ergeben, verunsichern nicht nur die Lehrbeauftragten. Inzwischen regt sich auf Widerstand im akademischen Mittelbau der Musikhochschulen. Die Wochenarbeitszeit der Dozentinnen und Dozenten soll von 24 auf 28 Stunden steigen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Prekäre Wanderarbeiter deutscher Hochschulen

Einen hörenswerten längeren Beitrag widmete vor kurzem der Radiosender Inforadio rbb der Situation von Lehrbeauftragten. Die Sendung Prekäre Wanderarbeiter deutscher Hochschulen von Marion Lucke lief in der Reihe Apropos Wirtschaft. Unter anderem erzählt Susanne Mannheim, Lehrbeauftragte an der Universität der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

wachsame Lehrbeauftragte in Baden-Württemberg

Als Leserbrief in der Badischen Zeitung ist ein Schreiben der Bundeskonferenz der Lehrbeauftragten an Musikhochschulen (bklm) an Theresia Bauer, Wissenschaftsministerin in Baden-Württemberg, erschienen. Darin machen die bklm-Mitglieder auf die prekäre Lage der Lehrbeauftragten aufmerksam. Unter anderem schreiben sie: „Den … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen