Lehrbeauftragte in Berlin bekommen zum Wintersemester mehr Geld

An Berlins Hochschulen bekommen Lehrbeauftragte mehr Geld für Unterricht und Prüfungstätigkeiten. Vom Wintersemester an wird das Land für eine Lehrveranstaltung (45 Minuten) 35 Euro statt bislang 24,50 Euro zahlen, teilte die Wissenschaftsverwaltung mit. Bereits im April 2017 verhandelte die rot-rot-grüne Regierungskoalition die Hochschulverträge für die Jahre 2018 bis 2022 und stellte mehr Finanzmittel für die Lehrbeauftragten bereit. Staatssekretär Steffen Krach nannte die Erhöhung „überfällig“. Sie sei ein weiterer Schritt zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen.

Seit dem Bundesweiten Aktionstag der Lehrbeauftragten 2014 ist viel passiert. Auch in Berlin gingen Betroffene auf die Straße und brachten Politiker in Zugzwang.   c: Christian von Polentz

Die Vergütung soll schrittweise weiter erhöht werden: Ab dem Wintersemester 2019/20 gelte eine Mindestbezahlung von 37,50 Euro. Danach sei eine jährliche Steigerung um jeweils 2,35 Prozent geplant. Ab dem Wintersemester 2022/23 sollen für eine Unterrichtsstunde 40,21 Euro gezahlt werden.

Für die Vorbereitung, Beaufsichtigung und Korrektur von Prüfungen werden Lehrbeauftragte ab diesem Wintersemester 25 Euro für eine volle Arbeitsstunde erhalten. Auch dieser Betrag erhöht sich anschließend auf bis 28,72 Euro im Wintersemester 2022/23.

Advertisements

Über Hochschulland D

Hochschulland D ist ein Blog der Deutschen Orchestervereinigung (DOV) zur Unterstützung der politischen Anliegen und Aktionen von Lehrbeauftragten an Musikhochschulen und von Sprachlehrbeauftragten an Hochschulen. Wir kooperieren mit der bklm.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s