SPD will sich um Nachwuchswissenschaftler kümmern

Zeit online Logo

Vier von fünf wissenschaftlichen Mitarbeitern an deutschen Hochschulen sind befristet beschäftigt. Diesen Misstand will die SPD nun ändern, wie DIE ZEIT berichtet. Im April, so plant die SPD-Bundestagsfraktion, soll dem Koalitionspartner ein entsprechender Vorschlag vorgelegt werden. Seit Jahren leiden viele Beschäftigte an Universitäten unter prekären Arbeitsverhältnissen.

Hier geht es zum Artikel .

Werbeanzeigen

Über Hochschulland D

Hochschulland D ist ein Blog der Deutschen Orchestervereinigung (DOV) zur Unterstützung der politischen Anliegen und Aktionen von Lehrbeauftragten an Musikhochschulen und von Sprachlehrbeauftragten an Hochschulen. Wir kooperieren mit der bklm.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s