Höhere Honorare und sichere Arbeitsbedingungen für Lehrbeauftragte: die DOV bleibt am Ball

 

DOV_Logo_Musik_1_RGB

 

 

 

 

Nach dem großen Erfolg des bundesweiten Aktionstags der Lehrbeauftragten am 6. November 2014 setzt sich die Deutsche Orchestervereinigung (DOV) auf der politischen Ebene weiter dafür ein, die finanzielle und soziale Lage der Lehrbeauftragten zu verbessern. Den Schwung des Aktionstags hatten wir genutzt und den Wissenschaftsministerinnen und -ministern der Länder die Berliner Resolution übermittelt. Sie fasst die Forderungen des Aktionstags zusammen.

Die DOV kommt nun mit den zuständigen Politikerinnen und Politikern ins Gespräch, um Verbesserungen und notwendige Gesetzesänderungen anzustoßen. Im Februar werden erste Treffen stattfinden. Wir werden so lange am Ball bleiben, bis wir weitere konkrete Erfolge für die Lehrbeauftragten erzielt haben. In Nordrhein-Westfalen hatte es bereits Honorarerhöhungen gegeben (Hochschulland berichtete).

Advertisements

Über Hochschulland D

Hochschulland D ist ein Blog der Deutschen Orchestervereinigung (DOV) zur Unterstützung der politischen Anliegen und Aktionen von Lehrbeauftragten an Musikhochschulen und von Sprachlehrbeauftragten an Hochschulen. Wir kooperieren mit der bklm.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s